Showing all 6 results

Knockando:  Gründung: 1898 Aussprache: „Nock-an-duu“ Bedeutung: „Kleiner schwarzer Hügel* Status: in Betrieb
Die Distillery Knockando liegt im gleichnamigen Weiler am Fuss der Berge in der Nähe des Spey Rivers. Knockando spielt eine bedeutende Rolle für den Blend J&B, die Nummer 2 auf dem Weltmarkt und nur ein kleiner Teil wird zum Single Malt. Der Whisky wird nicht mehr in Knockando in Fässer abgefüllt sondern bei Auchroisk und Glenlossie und nur ein kleiner Teil der Fässer kommt zur Lagerung zurück in die Lagerhäuser.
Der Whisky ist vom Stil her weich, süsslich, malzig, würzig mit einer Spur Rauch und langem Abgang.