Showing all 8 results

Ein Blend oder Blended Whisky ist ein Whisky, der aus verschiedenen Malt- und Grain-Whisk vermischt wird. Andrew Usher jr. war um das Jahr 1960 der eigentlich Schöpfer des Blendings. Er konnte als erster einen Blend machen, der auch immer wieder einen gleichen und reproduzierbaren Geschmack hatte. Vorher gab es auch schon Blends, aber meist nur in kleinen Auflagen, da es nie gelang, ihn zu reproduzieren. Die Kunst des Master Blenders besteht darin, das richtige Verhältnis aus den 40 – 50 Grain- oder Malts-Whisky zu finden, damit das Endprodukt seinen immer gleichen und einzigartigen Geschmack hat.