Showing 1–12 of 33 results

Lagavulin: Gründung: 1816/1837  Aussprache: „Laga-wullen“ Bedeutung: „Senke bei der Mühle* Status: in Betrieb
Die Distillery Lagavulin liegt an südöstlich Küstenabschnitt von Islay und produziert einer der rauchigsten Whisky überhaupt. Den Namen Lagavulin erhielt sie erst 1937 nach der Zusammenlegung der 2 beieinander liegenden Distillerien zu einer. Die Lagavulin Stills haben sehr breite Hälse und wirken eher plump, aber diese Form lässt die Geschmacksstoffe der Low wines mit dem Alkoholdampf mit nach oben kommen. Heisst aber auch, dass deshalb sehr langsam und schonend destilliert wird um nicht zu viele ungeliebte Elemente wie z.B. Fuselöle mitzunehmen
Der Whisky ist vom Stil her rauchig, torfig, salzig und doch süsslich (Sherry), Seetang und lang.