Showing 1–12 of 16 results

Glengoyne: Gründung: 1833 Aussprache: „Glen-goin“ Bedeutung: „Tal des Pfeils oder der Wunde oder die nach Distillery Tal der Wildgänse* Status: in Betrieb
Die Distillery Glengoyne liegt im Norden der Stadt Glasgow inmitten grüner Wiesen. Sie hat ihr Farmaussehen behalten und zählt mit ihrem Wasserfall und dem Teich zu den schönsten Schottlands. Die Lagerhäuser der Distillery sind auf der anderen Strassenseite. Diese Strasse teilt aber nach der Scotch Whisky Assocaiation die Grenze zwischen Low- und Highlands. Es wird also in den Highlands gebrannt und in den Lowlands gelagert.
Der Whisky ist vom Stil her aromatisch, süsslich, malzig, Vanille, teils Sherry, trocken und leicht.