Showing all 3 results

Dufftown: Gründung: 1897 Aussprache: “Dafftaun” oder „Dáfft’n“ Bedeutung: “Duff’s Stadt” Status: in Betrieb
Die Brennerei Dufftown liegt in Dufftown am Flussdelta von Fiddich und Dullen. Die Distillerie wurde u.a. von Peter MacKenzie in einer alten Natursteinmühle gebaut. Durch die Prohibition musste er aber in den 20er an die Arthur Bell & Sons verkaufen. Der Whisky wird grösstenteils für den Blend Bell’s verwendet. Die Dufftown-Distillerie ist mit 6 Brennblasen und einer Kapazität von 4 Millionen Litern die grösste von Diageo.
Der Whisky ist vom Stil her leicht, aromatisch malzig. nussig und eher trocken